Onlineberatungstermin anfragen

Liebe Besucher,

als neuen Service biete ich Ihnen ab sofort die Möglichkeit der Onlineberatung an.

Hierzu kontaktieren Sie mich bitte per mail oder Telefon, damit wir gemeinsam einen Onlinetermin für das entsprechende Beratungsthema vereinbaren können.

Nutzen Sie diese Chance zu Ihren Versicherungen und Finanzen. Durch die Coronakrise ist derzeit (01.04.2020) unsere gesamte Weltwirtschaft etwas aus den Fugen geraten.

Für existenzbedrohende oder existenzzerstörende Risiken wird jedoch weiterhin zeitgemäßer Versicherungsschutz benötigt. Ich helfe Ihnen dabei, notwendigen Versicherungsschutz wie z.B. für die Absicherung der Arbeitskraft (eine Berufs­unfähig­keitsversicherung ist oftmals schon ab 10 Jahren für Schüler möglich - je gesünder und jünger, desto günstiger der Beitrag) zu beschaffen. Auch für eine Verbesserung Ihres Kranken­ver­si­che­rungsschutzes über eine Kranken­zusatz­ver­si­che­rung oder auch einer Vollkrankenversicherung (auch Im Rahmen des § 204 VVG / PKV-Tarifwechsel innerhalb Ihrer Gesellschaft) stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.Weiterhin biete ich Ihnen an, Ihren sonstigen, bestehenden Versicherungsschutz zu überprüfen bzw. Ihren Wünschen und Bedürfnissen anzupassen - oftmals ist auch ein verbesserter Versicherungsschutz zu günstigeren Beiträgen möglich.

Im Altersversorgungsbereich herrscht derzeit eine große Verunsicherung sowohl bei Verbrauchern als auch bei selbstständigen Unternehmern, egal ob als Einzelunternehmer, Freiberufler oder als (Gesellschafter-) Geschäftsführer einer GmbH. Die Finanzdienstleistungsaufsicht in Deutschland (BaFin) hat derzeit viele Versicherer unter strenger Aufsicht. Sprechen Sie mit mir darüber, ob Ihre Vergangenheitsentscheidungen zu Ihren Altersvorsungskonzepten noch tauglich für diese spannende Zeit sind. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Betriebliche Alters­vorsorge, eine private Rentenversicherung mit Garantiezins oder eine fondsgebundene Rentenversicherung, einen Riester- oder Rürupvertrag handelt. Hinweis: beim Investieren in einen Investmentfonds in Ihrem eigenen Depot (z.B. über die Investmentlösungen, welche ich Ihnen über diese Homepage anbiete) handelt es sich um gesetzlich geschütztes Sondervermögen - im Gegensatz zum Investmentguthaben in einer deutschen Fondspolice. Das eigene Investmentdepot unterliegt somit nicht dem § 314 VAG (Versicherungsaufsichtsgesetz).

Im Nachgang zu unserer Terminvereinbarung sende ich Ihnen einen entsprechenden Link, damit Sie sich dann zum vereinbarten Termin in den virtuellen Beratungsraum einwählen und teilnehmen können.


Vorname, Name: *
E-Mail: *
Placeholder
Ihre Mitteilung *
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...